S 274, Fahrbahnerneuerung in Zschorlau OT Burkhardtsgrün


In zwei Jahresscheiben erfolgte die Fahrbahnerneuerung der S 274 einschließlich des Ausbaus der Gehwege im Bereich der Ortsdurchfahrt Burkhardtsgrün auf einer Länge von 1,2 km. Die Realisierung erfolgte als Gemeinschaftsmaßnahme mit der Gemeinde Zschorlau unter Federführung des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, NL Zschopau.

Im Rahmen des Vorhabens wurden gleichzeitig die vorhandenen Medien Beleuchtung, Abwasser, Trinkwasser und Energieversorgung neu hergestellt. Zur Sicherung von baulichen Anlagen musste im Bereich des Hotels "Altes Zeughaus" eine Stützwand mit errichtet werden.


Bauherr
Landesamt für Straßenbau und Verkehr, NL Zschopau
Bauzeit
2016 - 2017
Baukosten brutto
1,5 Mio €
Leistungsumfang
Bauoberleitung und Besondere Leistungen der Bauoberleitung, Projektsteuerung